Welcome at the website of Oberschulen Fallmerayer. Your currently used browser is outdated, probably insecure, and may cause display errors on this website. Here you can download the most recent browsers: browsehappy.com

Zusatzangebote

Zentrum für Information und Beratung (ZIB)+


Die Schule ist ein Haus des Lernens und Lebens, in dem jede/r als Individuum mit seinen Stärken, aber auch seinen Problemen wahrgenommen werden soll.

Im Rahmen des Zentrums für Information und Beratung (ZIB) bietet die Schule Unterstützung und Begleitung beim Lernen, wichtige Informationen bei Studien- und Berufsorientierung, persönliche Gespräche und Angebote zur Förderung der persönlichen Interessen an, ganz im Einklang mit dem Dreijahresplan unserer Schule.

Die im Plan stehenden Lehrpersonen befinden sich zu den angegebenen Stunden im ZIB-Raum. Mit allen anderen Lehrpersonen des ZIB kann flexibel per E-Mail ein Termin vereinbart werden.

Die Schulsozialpädagogin Roswitha Gasser ist flexibel per E-Mail erreichbar.
Dienstag 1.-4. Stunde
Mittwoch 1.-8. Stunde
Freitag 1.-7. Stunde

Die Berufsberaterin Christiane Kofler bietet Kurzberatungen im ZIB-Raum an und ist an folgenden Tagen anwesend:
16.11., 14.12., 11.01., 01.02., 08.03., 05.04., 03.05.
Terminvergabe jeweils um: 10:30, 11:00, 11:30 und 12:00 Uhr.
Wichtig! Damit sie euch Unterlagen mitbringen kann, schreibt ihr per Mail euer Anliegen (

  • Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
  • 1
  • 1
  • 2
    Hochgruber Christine
    Stunde flexibel per E-Mail vereinbar
    Burger Claudia
  • 3
    Angerer Elisabeth
    Seeber Birgit
    Stunde flexibel per E-Mail vereinbar
    Pichler Barbara
    (2. und 4. Woche im Monat)
  • 4
    Tardivo Susanne
    Christiane Kofler
    Berufsberaterin, genaue Termine siehe oben
    Oberlechner Karin
    Rainer Ulrich
    Stunde flexibel per E-Mail vereinbar
    Baldauf Johann
    Stunde flexibel per E-Mail vereinbar
    Tardivo Susanne
    Stunde flexibel per E-Mail vereinbar
  • 5
    Pattis Jutta
    Christiane Kofler
    Berufsberaterin, genaue Termine siehe oben
  • 7
    Pattis Jutta
  • fix
  • alternativ



  • 107:50–08:40
  • 208:40–09:30
  • 309:40–10:30
  • 410:30–11:20
  • 511:30–12:20
  • 612:20–13:10
  • 714:10–15:00
  • 815:00–15:50
  • 915:50–16:40

Wahlfächer+


Die Wahlangebote wurden den Schüler*innen bereits mitgeteilt.

Vorbereitung für die Sprachzertifizierung Plida


Lehrperson
Vitali Andrea

Zielgruppe
4. + 5. Klassen

  • PC4
    Do
    14:10–15:50
    verschiedene Termine
  • Erster Termin: 26.09.2019
  • Für Termine siehe Anschlagetafel im Foyer

Schach für Anfänger und Fortgeschrittene


Lehrperson
Paulmichl Martin

Zielgruppe
alle

  • Bibliothek
    Do
    14:10–15:50
    ganzjährig
  • Erster Termin: 03.10.2019
  • Achtung 03.10. und 10.10 Beginn um 15:30 Uhr

Theaterprojekt


Ein Theaterstück in russischer Sprache

Lehrperson
Lehner Timea Anna

Zielgruppe
alle Schüler*innen mit Russischkenntnissen

  • Wintergarten
    Do
    14:10–15:30
    wöchentlich (11 Einheiten)
  • Erster Termin: 03.10.2019

Klettern


Lehrperson
Crepaz Werner, Urthaler Monika

Zielgruppe
alle

  • Kletterhalle Vertical
    Do
    14:10–16:40
    wöchentlich (8 Einheiten)
  • Erster Termin: 03.10.2019
  • Letzter Termin: 28.11.2019

Unterstützungsangebote+


Die Angebote für Lernhilfe starten mit Ende September / Anfang Oktober:

Sozialpädagogin+


Sozialpädagogin
Roswitha Gasser

Kerntätigkeiten: Einzel- und Gruppengespräche, Beratung, Intervention bei Krisensituationen, Netzwerkarbeit zwischen Schule und sozialen Einrichtungen, Präventionsarbeit. Sie steht auch Eltern zur Verfügung oder nimmt Kontakt mit ihnen auf, wenn es erforderlich ist.

Stundenplan: am Mittwoch und am Freitag ganztägig an der Schule anwesend, mit Terminvereinbarung Gespräche auch an anderen Tagen möglich.

Man kann sich auch per E-Mail an sie wenden:

In dieser Zeit des lockdowns biete sie auch eine Online Beratung an, hier gibts mehr Informationen

Auslandsaufenthalte+


Schuljahr im Ausland:

Die nötigen Informationen sind einem Dokument  zusammengefasst. Die Schüler-innen, welche das 4. Schuljahr im Ausland verbringen möchten, organisieren dies meist mit Hilfe einer Agentur für Auslandsaufenthalte.

Unsere Schüler*innen haben bis jetzt Erfahrung mit folgenden Agenturen gemacht:

www.travelbee.at
www.ef.at/contact
www.intercultura.com

www.travelworks.de

 

Letzthin auch:

www.sts.eu

www.abroadconnection.de

www.highschool-australia.de

 

Auch die Region Trentino-Südtirol hat bis jetzt Auslandsaufenthalte in England, Irland, Frankreich und Deutschland organisiert und dazu Stipendien vergeben, in deren Genuss man durch das Bestehen einer Prüfung gekommen ist. Für das Schuljahr 2021-22 ist diese Möglichkeit vom Amt noch nicht bestätigt worden. (Beschluss der LR vom 3. Juni 2014, Nr.658)

Kontakt: http://www.regione.taa.it/Europa/Soggiorni_d.aspx

Frau Rag. Sieglinde Sinn
Referentin
Tel. 0461 201344

Die Rückkehr von der Auslandsschule zurück  in die Stammschule ist durch den Beschluss vom 3. Juni 2014, Nr. 658 (Wiedereinstieg von Schülerinnen und Schülern der Oberschulen Südtirols, welche ein Schuljahr oder einen Teil des Schuljahres im Ausland absolvieren) geregelt.

Kontaktpersonen an unserer Schule:

Sekretariat:

Tutorin: Prof. Martha Stampfl